A02 – der Ruhepunkt

Die neue Aufgabe aus dem Kartenspiel see the bigger picture heißt „A02 – der Ruhepunkt“. Motive suchen, die für Ruhe stehen. Und das in (m)einer ganz und gar nicht ruhigen Welt? Hm, gar nicht so einfach.

Ich habe mich für diese Blüten-Lichterkette entschieden – ein Geschenk von einem Freund an meine Tochter. Diese befindet sich im Kinderzimmer und hilft (mir) über so manche Unordnung hinweg. Natürlich wird es dadurch nicht gleich ordentlicher, aber wenn es dunkel ist und die Blüten in ihren verschiedenen warmen Farben leuchten, dann ist es irgendwie so heimelig und einfach schön. Und das bringt mir Ruhe.

bigger picture lichterkette

bigger picture lichterkette

Kombiniert habe ich das Bild mit W02 – Drittelregel.

Hier geht es zu den Beiträgen der anderen Teilnehmer:

Andreas – ah-photografie
Birgit – Seh-N-Sucht

Die neue Aufgabe für Januar findet Ihr bei Andreas.

Mitmachen?
Wer die Karten ebenfalls zuhause hat und mitmachen möchte, der kann seinen Monatsbeitrag einfach immer nach dem 15. des Monats um 8 Uhr unter dem entsprechenden Beitrag zu dem Thema veröffentlichen.

4 Gedanken zu „A02 – der Ruhepunkt“

  1. Die Farben dieser schönen Lichterkette sind wirklich toll. Und ja – definitiv mit Kindern – RUHE ist da bei den lebendigen Quirlen immer mal wieder angesagt. Vor allem, wenn sich die ganze Welt bis Heilig Abend irgendwie „hochschaukelt“, die Kinder mit ihrer Vorfreude, die Erwachsenen mit unerklärlichen Hamsterkäufen … die besinnliche Adventszeit ist irgendwie verloren gegangen. Dennoch holst Du Dir mit der Kette ein Stück weit davon zurück.

    Wünsche euch eine besinnliche Rest-Adventszeit!

    Herzliche Grüße
    Birgit

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Birgit. Vielen Dank für Deine Worte. Die Welt ist jetzt glücklicherweise wieder am Herunterschaukeln 😉 Aber die Lichterkette lasse ich vorsichthalber trotzdem liegen. Ich hoffe es geht Dir gut und dass Du die Feiertage bzw. die Tage zwischen den Feiertagen trotz Trubel genießt. Lieben Gruß

      Gefällt 1 Person

      1. Ja die Ruhe ist wieder zurück. Dieses Kirre vor Weihnachten wiederholt sich auch das Jahr vor der Einschulung oder vor dem Schulwechsel von der 4 wohin auch immer. Die Unsicherheit lässt die Kinder wuselig werden. Momentan geniesse ich auch die Ruhe und nehme viel von dem Lovely dead crap mit, der sich so am Wegrand zeigt. Es ist zwar kalt, aber man ist zumindest an der Luft – und das tut gut! Ich wünsche Dir auch ein bisschen Ruhe. So ein bisschen „Mütterruhe“ am Spielplatz habe ich ja schon bewundert 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s