Ein wenig Herbstblues

Schon lang habe ich keine Einzelportraits mehr gemacht. Nach zahlreichen Baby- und Familienshootings war ich etwas verunsichert und musste mich wieder ganz neu herantasten.

Astrid kenne ich von einem vergangenen Familienshooting. Ich fragte Sie, ob sie nicht auch mal Lust hätte sich fotografieren zu lassen – abseits von Mann und Kind.
Wir trafen uns im Rumpenheimer Schloss. Hier hingen die Bäume noch voll von gelben Blättern. Das wollte ich nutzen. Astrid und ich sind also einfach ein bisschen im Park spazieren gegangen.

herbstshooting-85118

A24 – Glühen

Die neue Aufgabe aus dem Kartenspiel see the bigger picture heißt „A24 – Glühen“. Heute leider etwas später, dafür entschuldige ich mich bei den anderen Teilnehmern.

Ich habe die Karte gelesen und habe sofort an den Toaster gedacht. Also Toaster an und Fotos gemacht. Dazu habe ich das 105er genommen, da sich das Motiv durch den engen Ausschnitt auch gleich noch wunderbar einrahmen liess (W04). Das Bild ist out of cam.

bigger picture glühen

Hier geht es zu den Beiträgen der anderen Teilnehmer:

Andreas – ah-fotografie
Birgit – Seh-N-Sucht
Manuela – Lichtpoetin
Tobias – Wuntkefotografie

Die neue Aufgabe kommt heute von Andreas.

Mitmachen?
Wer die Karten ebenfalls zuhause hat und mitmachen möchte, der kann seinen Monatsbeitrag einfach immer nach dem 15. des Monats um 8 Uhr unter dem entsprechenden Beitrag zu dem Thema veröffentlichen.

Projekt Graustufe – Winterlandschaft

Ein kleiner See am Ortsrand. Zugefroren. Die einen haben ihre Schlittschuhe ausgepackt und fahren große, schlangenförmige Runden, die anderen verweilen lieber am Rand. Wo es sicherer ist. Es ist kalt und fast Abend. Aber für ein paar Fotos harre ich noch ein wenig aus.

Projekt Graustufe – Winterlandschaft
Läuft noch bis Ende Februar.

winterlandschaft-1-von-1-6

winterlandschaft-1-von-1-4

winterlandschaft-1-von-1-5

Artistic: Red

Ich habe zu spät gesehen, dass es noch eine weitere Dogwood-Challenge gibt. Auch „Original Challenge“ genannt. Gleiches Prinzip: Jede Woche ein Thema innerhalb einer Kategorie. Diese Woche heisst es „Artistic: Red“. Ja, die Tomate ist ein wenig abgelutscht, aber ich habe mich in diesen Ausschnitt verguckt.

dogwood_week3

Macht da eigentlich noch jemand mit?

Jule und ich

Jule und ich lernten uns im Dezember kurz vor Neujahr kennen. Es war bitterkalt. Dennoch haben wir uns für ein Stündchen verabredet. Es ging alles ganz schnell, denn wir hatten nur noch ein paar Minuten Sonne. Ich fotografierte also wild drauf los, ohne eine bestimmte Richtung im Kopf.

Und dann entstanden diese Bilder hier, die mir ganz besonders gefallen. Sie sind so nah und irgendwie sinnlich. Der Hintergrund und die Kleidung verschwinden. Keinerlei Ablenkungen …

_cw72054

Weg war die Sonne. Zum Abschluss noch ein paar schnelle Wunderkerzenbilder und dann ganz geschwind nach Hause:

Merken

Merken

Merken