Unterm Herbstlaub

Wie so oft entstehen Bilder einfach nur durch Zufall. Weil man stehen geblieben ist, weil man ein paar Sekunden länger wartet, weil man genau diesen Weg nimmt, weil man eigentlich was Anderes fotografiert und kurz den Blick schweifen lässt oder weil man von jemandem aufmerksam gemacht wird. So wie hier. Am Wegesrand. Hier schieben sich ein paar Pilze zwischen dem Laub hervor. Und bevor sie verspeist, zertrampelt oder von Blättern verdeckt werden: Kamera auf monochrom gestellt und los …

_cw71528

_cw71532

_cw71531

_cw71539

Eine Pilzfamilie. So schön anzusehen. Die Großen schützen die Kleinen. So dicht beieinander. Oder auch einfach ganz allein.

_cw71546

_cw71560

_cw71561

Schon so oft fotografiert. Aber immer anders.

13 Gedanken zu „Unterm Herbstlaub“

  1. Das ist wie mit Blümchen, geht immer! Ich finde die Pilze toll, ganz besonders mag ich die Macros. So sieht man die Struktur wunderbar, hast du bestimmt fast auf dem Boden gelegen, oder? Meine Augen sind auch immer offen, ich entdecke immer ein Motiv 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s