Die Türme am Meer

Sie ziehen mich magisch an. Die Türme. So weit draußen, aber dennoch erreichbar. Kalt wars. Und stürmisch. Die Möwen hielten sich mit aller Kraft im Wind. Und die Wellen brausten an die Mole. Etwas ungemütlich und dennoch wunderbar. Trotz Nässe und Wind bewegten sich die Massen raus zu den Türmen. Und ich mittendrin.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

6 Gedanken zu „Die Türme am Meer“

    1. Und wie so oft sage ich „Danke!“. War mir ehrlich gesagt erst etwas unsicher mit der Bearbeitung. Habe dann eine gewählt, welche die unruhige See nach meinem Empfinden und meiner Erinnerung am besten wieder gibt. Danke für die Bestätigung ;o)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s