Ich glaube, ich muss gleich weinen …

… sagte er und schickte mir unten stehenden Link. Eigentlich wollte ich einen anderen Beitrag schreiben, aber just in diesem Moment habe ich den Blogbeitrag gelesen und sitze hier nun mit einem Klos im Hals. Und werde ihn gerade nicht mehr los.

http://www.huskys-welt.com/blog/2016/5/25/mein-hrtester-auftrag

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und hier noch mehr Infos zum Lesen, Engagieren oder Spenden:

http://www.dein-sternenkind.eu/FUER-FOTOGRAFEN/DabeiSein/index.html

6 Gedanken zu „Ich glaube, ich muss gleich weinen …“

  1. das ist so traurig 😦 ich finde es toll, dass er sich dieser aufgabe gestellt hat und den eltern so ermöglicht hat, eine etwas greifbarere erinnerung an das kurze leben der kleinen zu schenken…

    Gefällt mir

    1. Ich hatte auch mal einen Auftrag ein Bild von einem Jungen zu zeichen. Einen glücklichen Moment festzuhalten. Der Junge war bereits vor ein paar Wochen gestorben. Freunde hatten zusammen gelegt und wollten den Eltern das Bild dann schenken. Ich konnte einfach nicht anfangen dieses Bild zu zeichnen. Auf einmal war da zu viel Druck … Letztendlich haben sich die Eltern wohl sehr gereut und das Bild hängt jetzt bei denen in der Küche! In diesem Fall hatte ich „nur“ ein Bild von einem Jungen, der zu dem Zeitpunkt noch lebte. Was ist das für ein Gefühl, wenn man die Familie fotografiert, leibhaftig vor sich hat, das Kind entweder schon gestorben ist oder bald stirbt. Wundervoll, dass sich hier Menschen finden, die genügend Abstand dazu gewinnen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s